NFC vs RFID: Was ist der Unterschied zwischen ihnen?

NFC gegen RFID, welches ist das Beste? Was ist der Unterschied zwischen NFC und RFID? Diese Fragen verwirren uns immer wieder. Die NFC-Technologie stammt aus der RFID-Technologie. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen ihnen. Asiarfid führt Sie nun zu drei Fragen: Was ist NFC-Technologie? Was ist RFID-Technologie? Und wie unterscheiden sie sich?

Was ist RFID?

Radio Frequency Identification (RFID) ist eine berührungslose automatische Identifikationstechnologie. Es identifiziert automatisch Zielobjekte und erfasst relevante Daten über Funkfrequenzsignale. Es kann in verschiedenen rauen Umgebungen ohne manuellen Eingriff arbeiten. RFID-Technologie kann sich schnell bewegende Objekte und mehrere Tags gleichzeitig identifizieren, was schnell und bequem zu bedienen ist. 【Mehr über RFID】

was ist rfid

Was ist NFC?

Die NFC-Technologie basiert auf der kontaktlosen Funkfrequenzidentifikation (RFID). Es ist eine Art drahtlose Nahkommunikationstechnologie. Wie RFID wird auch NFC durch elektromagnetische Induktionskopplung übertragen. Es gibt jedoch immer noch große Unterschiede zwischen den beiden.

Was ist NFC

Erstens ist NFC eine drahtlose Verbindungstechnologie, die eine einfache, sichere und schnelle Kommunikation bietet. Die Übertragungsreichweite ist kleiner als die von RFID. Beispielsweise, NFC-Karten.

Dann ist NFC mit der vorhandenen kontaktlosen Smartcard-Technologie kompatibel. Und es ist zu einem formalen Standard geworden, der von immer mehr großen Herstellern unterstützt wird.

Da NFC ein Nahbereichsverbindungsprotokoll ist, ist es privater und sicherer als andere Verbindungen. 【Mehr über NFC】

Was ist der Unterschied zwischen NFC- und RFID-Technologie?

1. Arbeitsfrequenz: Die Arbeitsfrequenz von NFC beträgt 13.56 MHz. Und die Arbeitsfrequenz von RFID umfasst Niederfrequenz (125 kHz), Hochfrequenz (13.56 MHz) und Ultrahochfrequenz (860 ~ 960 MHz).

2. Arbeitsabstand: Der Arbeitsabstand von NFC beträgt theoretisch 0-20 cm. Bei der Realisierung des Produkts beträgt der Arbeitsabstand von NFC aufgrund der speziellen Technologie zur Leistungsunterdrückung jedoch nur 0 bis 10 cm. Das kann die Sicherheit des Geschäfts besser gewährleisten. Da RFID unterschiedliche Frequenzen hat, variiert sein Arbeitsabstand zwischen einigen Zentimetern und mehreren zehn Metern.

3. Arbeitsmodus: NFC unterstützt sowohl den Lese- / Schreibmodus als auch den Kartenmodus. Bei RFID sind Kartenleser und kontaktlose Karte zwei unabhängige Einheiten, die nicht geschaltet werden können.

4. Punkt-zu-Punkt-Kommunikation: NFC unterstützt den P2P-Modus und RFID unterstützt den P2P-Modus nicht.

5. Anwendungsbereiche: RFID wird häufiger in Produktion, Logistik, Tracking und eingesetzt Vermögensverwaltung. NFC arbeitet häufig in den Bereichen Zugangskontrolle, Buskarte, mobiles Bezahlen und anderen Bereichen.

6. Standardprotokoll: Das NFC-Protokoll ist mit Hochfrequenz-RFID kompatibel, dh ISO14443 / ISO15693. Die NFC-Technologie definiert auch ein relativ vollständiges oberes Protokoll. Zum Beispiel LLCP, NDEF und RTD.

Um den Unterschied zwischen NFC und RFID klar zu verstehen, finden Sie hier eine Infografik für Sie. Sie können es herunterladen.

ArtikelRFIDNFC
EinführungAbkürzung für Radio Frequency Identification, eine der automatischen Identifikationstechnologien.Abkürzung für Near Field Communication, eine neue Technologie, die aus RFID stammt.
Hauptmerkmal- Breite Anwendbarkeit
- Kann mehrere Tags gleichzeitig lesen
- Hohe Effizienz
- Einzigartigkeit
- Lange Lesedistanz
- Tags übertragen und lesen Daten
- Kurzedistanz
- Grosse Bandbreite
- Geringer Energieverbrauch
- Hohe Sicherheit
- Peer-To-Peer
- Kompatibel mit RFID
- Tags übertragen Daten
Frequenz- LF: 125 kHz
- HF: 13.56 MHz
- UHF: 860 ~ 960 MHz
- 13.56 MHz
Lesereichweite- Passiv: 1-10 m
- Aktiv: 10-100 m
- 0 cm - 10 cm
Beliebte Anwendung- Anlagenmanagement
- Bestandsverwaltung
- Tierverfolgung
- Parkraumbewirtschaftung
- Fahrzeugverfolgung
- Produktionsleitung
- Logistikverfolgung
- Mobiles Bezahlen
- Elektronisches Ticketing
- Zugangskontrolle
- Mobile Identitätsidentifikation
- Fälschungssicherheit

Sowohl NFC als auch RFID sind berührungslose Übertragungsmodi. Sie haben unterschiedliche technische Eigenschaften und können für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. Die RFID-Technologie umfasst die NFC-Technologie, sie haben jedoch ihren eigenen Fokus auf die Anwendung. NFC vs RFID, was ist besser? Das hängt davon ab, wo Sie sie verwenden und was Sie erreichen möchten.

RFID-Tags

GEMEINSAME RFID-TAGS

Was sind die RFID-Tags? Hier finden Sie alle Arten von RFID-Tags, einschließlich verschiedener Frequenzen, verschiedener Materialien, verschiedener Größen usw. Möchten Sie mehr wissen? Klicken Sie darauf oder kontaktieren Sie uns.

NFC-Tags

GEMEINSAME NFC-TAGS

Möchten Sie wissen, welche Arten von NFC-Tags verfügbar sind? Klicken Sie hier, wo die Sammlung einer Vielzahl von NFC-Tags, wenn Sie nicht die passenden finden, wenden Sie sich bitte an wenden Sie sich bitte an uns.

Relevante Artikel

0 Wie
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x