RFID On Metal: 5 Fragen, die Sie kennen sollten

Sie wissen vielleicht schon, wie magisch RFID-Tags haben. RFID-Tags bieten uns eine intelligentere und bequemere Lebensweise. Sie gelten in verschiedenen Branchen und revolutionieren viele Branchen. RFID-Tags sind jedoch anfällig für Störungen durch Wasser oder Metall, insbesondere UHF-RFID-Etiketten. Wenn Sie es in Anwendungen auf der Metalloberfläche verwenden möchten, müssen Sie einige Dinge wissen.

1 、 Warum sind RFID-Tags anfällig für Metallstörungen?

Es ist bekannt, dass RFID-Tags Informationen über Hochfrequenzsignale übertragen. UHF-Signale werden jedoch leicht von Metallen reflektiert und von Wasser absorbiert. Zum Beispiel ist unser Körper eine hervorragende Barriere gegen HF-Signale, da sich in unserem Körper viel Wasser befindet. Wenn Sie normale RFID-Tags zur Verwaltung von IT-Ressourcen verwenden, funktionieren diese möglicherweise aufgrund von Metallstörungen nicht. Warum?

Die RFID-Leseantenne hat die Funktion, die Energie von RF zu absorbieren. Das Metall verursacht jedoch Wirbelströme um RFID-Lesegeräte, wodurch die Effizienz des elektromagnetischen RFID-Feldes verringert wird. Diese Wirbelströme verursachen auch ihre eigenen Magnetfelder senkrecht zur Oberfläche des Metalls. Und diese vertikalen Magnetfelder machen den Lesebereich ungültig.

Außerdem kann Metall auch eine zusätzliche parasitäre Kapazität verursachen. Dies kann zu Verstimmungen bei RFID-Lesegeräten und elektronischen Tag-Antennen führen und die Systemleistung beeinträchtigen. In einigen Wellenbereichen stören die vom Metall reflektierten Elektronen schließlich RFID-Tags und RFID-Lesegeräte.

Wenn RFID-Tags in Anwendungen mit vielen Metallmaterialien verwendet werden, wird daher die HF-Leistung stark reduziert. Obwohl es eine große Herausforderung für ist RFID-Anwendungengibt es einige gute Lösungen, wie zum Beispiel Anti-Metall-Tags.

2. Was ist ein RFID-Anti-Metall-Tag?

Das Anti-Metall-Etikett wurde speziell für komplexe Umgebungen wie Metall entwickelt. Basierend auf dem traditionellen Metalletikett wird ein spezielles Antimetallmaterial hinzugefügt, damit es gut auf der Metalloberfläche funktioniert.

RFID-Anti-Metall-Tags zeichnen sich durch große Lesedistanz, hohe Empfindlichkeit, Hitzebeständigkeit und starke physikalische Eigenschaften aus. Sie eignen sich sehr gut für verschiedene Metallumgebungen, z. B. für das Management medizinischer Geräte. Die Hauptmerkmale sind wie folgt.

  • Es hat nicht nur eine starke Metallbeständigkeit, sondern hält auch hohen Temperaturen (bis zu 200 ° C) sowie mechanischen Stößen und starken Vibrationen stand.
  • Starke Beständigkeit gegen chemische Substanzen wie Salzsäure und Schwefelsäure. RoHS-zertifizierte Produkte haben ein stärkeres Schutzniveau als andere ähnliche Produkte.
  • Es hat eine stabile Leistung und funktioniert auch in extremen Umgebungen wie Hochtemperaturanwendungen.
  • Treffen Sie international Normenwie ISO15693 und ISO18000-3 usw.
  • Gute Leseleistung, sogar weiter als die in der Luft abgelesene Entfernung.
  • Hohe Schutzstufe bis IP63, einige UHF-Anti-Metall-Etiketten können IP68 erreichen.

3 、 Was sind die gängigen RFID-Anti-Metall-Etiketten?

Übliche Anti-Metall-Etiketten umfassen hauptsächlich ABS, PCB, Epoxid, Keramik usw. Sie funktionieren immer 13.56 MHz oder 860 ~ 960 MHz. RFID-Anti-Metall-Tags können in verschiedenen Stilen und Formen wie Stangen, Quadraten und Runden hergestellt werden. Hier sind einige Xinyetong RFID-Anti-Metall-TagsWenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Jedes Anti-Metall-Etikett hat unterschiedliche Eigenschaften. ABS-Anti-Metall-Etiketten sind mit ABS-Kunststoff verpackt. Es hat die Eigenschaften von Sonnenschutzmitteln, Wasserdichtigkeit und Hochtemperaturbeständigkeit usw.

PCB- und FPCB-Anti-Metall-Tags können klein sein und sich für die Werkzeugverwaltung und die Verfolgung kleiner elektronischer Geräte eignen. Anti-Metall-Aufkleber und Epoxid-Anti-Metall-Etiketten sind kostengünstig. Sie eignen sich sehr gut für große Mengen und Anwendungen mit begrenztem Budget.

Flexible Metalletiketten können gebogen werden und an unebenen Oberflächen wie Metallzylindern usw. haften. Keramiketiketten können nicht nur auf Metalloberflächen arbeiten, sondern auch das Übertragen und Entfernen verhindern. Es ist für Anwendungen zur Rückverfolgbarkeit von Fälschungen geeignet.

4 、 Welche Anwendungen gelten für Anti-Metall-Etiketten?

Anti-Metall-Tag löst das Problem, dass RFID störanfällig ist. Es hat seit seiner Geburt viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und wurde von verschiedenen Branchen bevorzugt. Es wird häufig in der Vermögensverwaltung, der Verwaltung medizinischer Geräte usw. verwendet. Häufige Verwendungsszenarien sind:

  1. Lager Vermögensverwaltung: Regalidentifikation, Metall-Asset-Management usw.
  2. Verwaltung von Innengeräten: Nachverfolgung von Haushaltsgeräten, Verwaltung des Unternehmensvermögens usw.
  3. IT-Asset-Management: Computer-Mainframe, Switch, Servergehäuse, Aluminiumstange usw.
  4. Blechmanagement: Klassifizierung, Management und Nachverfolgung von Platten usw.
  5. Management medizinischer Geräte: große medizinische Instrumente, chirurgische Instrumente usw.
  6. Asset Management im Freien: Stromversorgungsanlagen, IT-Anlagen, Druckbehälter, Zylinder usw.
  7. Management der Werkzeugproduktionslinie: Teileprozessmanagement, Werkzeugmanagement, Palettenmanagement usw.
  8. Logistikmanagement: LKW-Verfolgung, Frachtverfolgung usw.

5 、 Wie wählt man Anti-Metall-Tags?

Wie wähle ich geeignete RFID-Anti-Tags für Ihre Anwendung aus? Dies ist eine Frage, die Menschen oft verwirrt. Bei der Auswahl eines Etiketts in einer bestimmten Anwendung müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, z. B. der Preis des Etiketts, die physische Größe, das Material und die Form usw.

Die Faktoren, die die Leistung von Tags beeinflussen, sollten jedoch stärker berücksichtigt werden. Zum Beispiel: Wie groß ist der Lese- / Schreibabstand des Etiketts? Was ist der Material von Etiketten und die Montagefläche? Wie installiert man? Was ist mit der Anwendungsumgebung?

Wenn Sie der Meinung sind, dass RFID-Anti-Metall-Tags nur bei Verwendung auf der Metalloberfläche erforderlich sind, müssen Sie Ihre Meinung ändern. Da das Etikett nicht direkt am Metall angebracht ist, bedeutet dies nicht, dass es nicht durch das Metall gestört wird. Wenn sich dort, wo RFID-Tags installiert sind, viel Metall befindet, sind RFID-Tags auch störanfällig.

Bei der Auswahl von RFID-Anti-Metall-Etiketten müssen wir daher sorgfältig prüfen, ob die Leistung von Tags stabil und zuverlässig ist. Wenn du es auch nicht weißt wie man RFID-Tags auswählt, fühlen Sie sich frei uns zu kontaktieren. Alles Xinyetong Professionelles Personal steht Ihnen zur Verfügung.

Relevante Artikel

0 Wie
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x