So wählen Sie RFID MIFARE Chip?

nxp mifare Chip

MIkron FARE Sammelsystem (MIFARE) ist eine führende kontaktlose Lösung von NXP. Aufgrund seiner immensen Sicherheitsvorteile haben Organisationen ihre Verwendung weitgehend übernommen. Es wird von verwendet hunderte Millionen von Menschen jeden Tag. 

Wenn Sie in einem modernen Büro waren, haben Sie vielleicht bemerkt, dass Mitarbeiter Karten verwenden, um Zugang zu eingeschränkten Bereichen zu erhalten, oder? 

Aber wie genau passiert das?

Nun, die Karte verwendet RFID-Chips, die die identifizierbaren Daten der Mitarbeiter enthalten. Das System besteht auch aus einem RFID-Lesegerät, das die Kartendaten in einem Entfernungsbereich von 10 cm liest. Wenn die Informationen korrekt sind, erhält der Mitarbeiter Zugriff. 

Wenn Sie die besten Ergebnisse erzielen möchten, müssen Sie die beste RFID auswählen MIFARE Chip für Ihr Unternehmen. Dieser Artikel hebt alle Überlegungen hervor, die Sie beim Einkauf treffen sollten. 

Eine kurze Geschichte der MIFARE

MIFARE ist eine der transformativsten Innovationen. Es erhöht die Sicherheit, indem es einen fehlerfreien, kontaktlosen Identifikationsprozess gewährleistet. 

Die Technologie wurde 1994 eingeführt. Es war die erste ISO / IEC 14443 kontaktloser Speicher-IC mit Kryptographie. Die Erfindung hat sich seitdem in vielen Städten weltweit verbreitet. 

So hilft Ihnen Altern mit Freude, MIFARE Karten funktionieren

Alle MIFARE Geräte verfügen über ein RFID-Tag, das von einem 10 cm entfernten RFID-Lesegerät erkannt werden kann. Sobald der RFID-Leser die Informationen erfasst, analysiert er sie und implementiert die beabsichtigte Aktion.

Beispielsweise;

Ein Arbeitgeber kann dies nutzen MIFARE RFID-System zur Erfassung der Daten aller Mitarbeiter. In diesem Fall muss der Arbeitnehmer die Karte verwenden, um Zugang zu den Räumlichkeiten des Arbeitgebers zu erhalten. Wenn die Karte nicht verfügbar ist, wird dem Mitarbeiter der Zugriff verweigert. Infolgedessen registriert das System, dass dieser bestimmte Mitarbeiter sich nicht zur Arbeit gemeldet hat.

Sie sollten beachten, dass die RFID MIFARE Chip kann auf jedes Material implantiert werden. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Karten, Armbänder, Schlüsselanhänger, Buspässe, Mautkarten, Bibliotheksausweise, Mitarbeiterausweise, Studentenausweise und U-Bahn-Karten. 

nxp mifare Chip

Der Interrogator / RFID-Leser erkennt jedes Material mit einem Chip. Diese Flexibilität ermöglicht den Einsatz der Technologie an verschiedenen Orten, einschließlich Universitäten, Transporttickets, Firmengebäuden, Hotels und Stadien. 

nxp mifare Chip

Warum die richtige RFID wählen? MIFARE Chip ist notwendig 

NXPs MIFARE 13.56-MHz-Hochfrequenzchips bieten in der Tat eine unübertroffene kontaktlose Identifikation. 

Nun, das zu wissen ist der einfachere Teil! Auswahl der besten RFID MIFARE Chip bleibt für viele Benutzer ein Ärger. Sie sollten wissen, dass der von Ihnen ausgewählte Chip die Funktionalität des RFID-Systems beeinflusst.

Daher sollten Sie sich Zeit nehmen, um die folgende Anleitung zu lesen. Es analysiert alle MIFARE Serie Chips und hebt ihre Eigenschaften. Auf diese Weise wählen Sie das aus, das Ihren Anforderungen endgültig entspricht. 

Einhaltung von Standards

Bevor wir uns die Arten von ansehen MIFARE Chips, lassen Sie uns die Notwendigkeit der Einhaltung von Standards analysieren.

RFID MIFARE Chips enthalten viele Daten, die von Cyberkriminellen missbraucht werden können. Um dies zu verhindern, haben Aufsichtsbehörden wie ISO das Mandat, sicherzustellen, dass jedes RFID-System die Datenintegrität schützt. 

MIFAREDie IC-Produkte verfügen über PKI-Crypto-Engine-Laufwerke für garantierte Sicherheit in riskanten Umgebungen. Darüber hinaus sind alle diese Produkte ISO / IEC 14443 und entsprechen den NFC Forum 4-Kennzeichnungsstandards. 

Arten von RFID MIFARE Pommes frites

  1. MIFARE Classic 

Dies war der Pionier von NXP MIFARE kontaktloser Chip. Es entspricht ISO 14443 und arbeitet innerhalb der 13.56 MHz Frequenzbereich.

Seine Schreib- / Lesefähigkeit führte zu einer schnellen Markteinführung. Es wird im Transportsektor, in Lerninstitutionen, auf Mitarbeiterkarten und im Corporate Access Management eingesetzt.

Einige der kritischen Merkmale dieses IC sind:

  • Erhältlich mit 7-byte eindeutige Kennung oder 4-byte nicht eindeutige Kennung 
  • MIFARE 1k kommt mit 1KB, aufgeteilt in 16 Sektoren, und MIFARE 4K hat 4KB in 40 Sektoren aufgeteilt
  • Programmierbare Speicherzugriffsfunktionen 

Der MIFARE classic Serienchips gehören zu den günstigsten und zuverlässigsten Karten auf dem Markt. Dieses Merkmal hat seine Akzeptanz im Verkehrs- und Bildungssektor erhöht. 

Während die Aufnahme großartig war, enthüllte es die classic Serie zu Sicherheitslücken. Infolgedessen entwickelte NXP eine stabilere MIFARE Classic EV1-Chip, ideal für sicherheitsrelevante Anwendungen. 

  • MIFARE Classic EV1

Diese RFID MIFARE Chip ist eine Verbesserung des Pioniers Classic Chip. Es ist in 1K- und 4K-EEPROM-Speicherversionen erhältlich, was Flexibilität garantiert.

Zusätzlich funktioniert der Chip gut innerhalb der 13.56 MHz verschlüsselte Frequenz. Die Verschlüsselung bietet zusätzliche Sicherheit, um Datenlecks zu vermeiden. 

Der MIFARE Classic EV1 verfügt über eine ISO / IEC 14443-Zertifizierung und eine Reichweite von bis zu 10 cm. Es überträgt Daten mit einer außergewöhnlichen Geschwindigkeit von bis zu 106 kb / s. Hier sind seine anderen einzigartigen Eigenschaften:

  • Erweiterte ESD-Funktionen
  • 200,000 Schreibausdauer 
  • Echter Zufallszahlengenerator 
  • NXP-Originalitätsprüfungsfunktion 

Der Chip wurde in verschiedenen Sektoren eingesetzt, darunter Zeiterfassung, Zugangskontrolle und öffentlicher Verkehr. 

  • MIFARE DESFire 

Diese Familie umfasst kontaktlose EV1-, EV2- und Light-ICs. Es hat eine komplizierte Arbeitsgrundlage, die sich ideal für Lösungsentwickler eignet.

Der Chip bietet skalierbare kontaktlose Lösungen, die in Mikrozahlungs- und Transportsystemen verwendet werden können. 

Es bietet die folgenden einzigartigen Funktionen:

  • Sichere Datenspeicherung und -übertragung
  • Flexibler Speicher
  • Kompatibel mit ISO / IEC 14443A mit optionalen ISO / IEC 7814-4-Befehlen 
  • NFC-Tag Typ 4-konform
  • On-Chip-Backup-System
  • 3-Faktor-Authentifizierung für garantierte Sicherheit 

Der MIFARE DESFire verfügt außerdem über einen Anti-Riss-Mechanismus, der die Datenintegrität garantiert. Es überträgt Daten und eine Rate von 848 K.bit/ S. 

  • MIFARE Plus

Diese Chipfamilie bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen für Smart City-Dienste. Es ermöglicht eine nahtlose Migration der vorhandenen classic Chip ohne Datenverlust. 

Noch besser ist, dass der Chip mit anderen zuvor hergestellten Chips kompatibel ist. Diese Funktion macht es für Unternehmen erschwinglich, auf hochsichere Smartcard-Anwendungen zu migrieren. 

Der MIFARE Plus Chip bietet AES-Sicherheit für Authentifizierungs-, Verschlüsselungs- und Datensicherheitsfunktionen, die globalen Standards entsprechen. Das Produkt hat zwei Ebenen, darunter:

  • MIFARE Plus EV2
  • MIFARE Plus SE 

Beide Varianten sind nach ISO / IEC 14443 zertifiziert. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der EV2 über ein zusätzliches CC EAL5 + -Zertifikat verfügt. Sie werden in den Bereichen Zugangsverwaltung, Bürgerkarten, Treue, öffentliche Verkehrsmittel und Parkplätze eingesetzt. 

  • MIFARE Ultralight 

Der MIFARE Ultralight bietet eine Lösung für Anwendungen mit hohem Volumen und geringen Kosten. Sie sind in Bereichen wie öffentlichen Verkehrsmitteln, Veranstaltungstickets und Kundenkarten anwendbar. 

Es hat die folgenden einzigartigen Eigenschaften:

  • Einmalig programmierbarer Speicher 
  • IOS eindeutige Kennung
  • Anwendungen mit eingeschränkter Verwendung führen zu niedrigen Installations- und Wartungskosten
  • Einfache Integration in bestehende Systeme

Es hat drei Familienmitglieder, darunter:

  • MIFARE Ultralight C. Es verfügt über eine 112-bit 3DES-Sicherheitssystem. Es unterstützt auch 3DES-Kryptographie für Anwendungen mit eingeschränkter Verwendung.
  • MIFARE Ultralight EV1. Es verfügt über eine 32-bit Passwort und Passwortbestätigung Sicherheitssystem. Sein kontaktloser IC mit Passwortschutz ist ideal für Papiertickets und Karten.
  • MIFARE Ultralight Nano. Dies ist ein kontaktloser IC mit einer originalen programmierbaren Signatur. Diese Funktion erhöht die Sicherheit für die Benutzer. 

Diese Chipfamilie kann in Hotelzimmern und anderen Bereichen verwendet werden, für die eine Zugriffsberechtigung erforderlich ist. 

Was ist der Unterschied zwischen dem RFID MIFARE Chips?

Als NXP das entwickelte MIFARE Classic Chip, sie haben keine strengen Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet.  

Als solche entwickelten sie andere Familien, um die Sicherheit bei der Verwendung der Chips für verschiedene Transaktionen zu erhöhen. 

Die neuesten Chips verfügen über mehr Sicherheitsfunktionen, darunter Authentifizierung, Kennwortschutz und andere ausgefeilte Datenschutzmechanismen.

Daher sollten Sie die Verwendung von vermeiden MIFARE Classic Version, wenn Sie Anwendungen verarbeiten, die erstklassige Sicherheit erfordern. 

Andere Unterschiede zwischen den MIFARE Familien gehören:

  • Speichergröße. Die Erinnerung an MIFARE Familien reichen von 40 bis 32K bytes. Die Ultralight Version hat einen Durchschnitt von 100 bytes, während MIFARE DESFire EV2 bietet 32K bytes Speicher. 
  • Datenverarbeitungsgeschwindigkeit. Die Kommunikationsgeschwindigkeit reicht von 106 kbps bis 848 kbps MIFARE DESFire mit der besten Geschwindigkeit.
  • Eindeutige UID-Kennung. Der MIFARE Ultralight hat eine 7-byte UID während Classic & Plus habe 7-byte UID, 4-byte NUID, zufällige ID. Das DESFire hat 7-byte UID, zufällige ID. 

Wenn Sie aussteigen, um eine RFID zu kaufen MIFARE Chip sollten Sie andere Produktmerkmale berücksichtigen, die in diesem beschrieben werden Vergleichstabelle. Die Tabelle enthält eine umfassende Analyse aller Faktoren, die sich auf die einzelnen RFIDs auswirken MIFARE Funktionalität des Chips. 

 Fazit

RFID MIFARE Chips haben das Datenmanagement und die Logistik für viele Unternehmen weltweit vereinfacht. Die Technologie verwendet RFID-Chips zum Lesen / Schreiben von Daten, wodurch der Zugriff auf Unternehmen und das Ticketing einfach verwaltet werden können. 

Die RFID MIFARE Technologie wurde in verschiedenen Sektoren eingesetzt, darunter Transportwesen, Personalausweis für Mitarbeiter, Bibliotheksausweise, Kundenkarten, Parkplätze und Bürgerausweise. 

Obwohl diese Karten effizient sind, profitieren Sie nur dann von maximalen Vorteilen, wenn Sie den richtigen Chip kaufen. 

Zum Beispiel beim Kauf eines Classic MIFARE Karte beim Umgang mit Informationen, die hohe Sicherheit erfordern, wäre riskant. In solchen Fällen sollten Sie die Verwendung in Betracht ziehen MIFARE DESFire oder Ultralight da sie Sicherheitsfunktionen verbessert haben. 

Wenn das verwirrend klingt, sollten Sie sich keine Sorgen machen! In diesem Artikel wird der gesamte Jargon für Sie aufgeschlüsselt. Wir haben die Arten von hervorgehoben MIFARE Chips auf dem Markt und bot hervorragende Tipps zur Auswahl der richtigen für Ihr Unternehmen.