Was ich wünschte, jeder wüsste etwas über RFID-Chips

RFID Chips am meisten wichtiger Teil of RFID-Tagsspielen eine entscheidende Rolle. Der RFID-Chip verfügt normalerweise über eine eingebaute Antenne und einen IC mit integrierter Schaltung. Antennen können Funkwellen senden und empfangen, während IC für die Modulation und Demodulation von Funksignalen sowie für die Verarbeitung und Speicherung von Daten verantwortlich ist.

Je nach Arbeitsfrequenz können RFID-Chips in Niederfrequenz (LF), Hochfrequenz (HF), Ultrahochfrequenz (UHF) und Mikrowelle usw. unterteilt werden. Sie arbeiten nach verschiedenen Prinzipien: LF- und HF-RFID-Chips Verwenden Sie das Prinzip der elektromagnetischen Kopplung, während UHF und Mikrowelle das Prinzip der elektromagnetischen Emission anwenden.

Gegenwärtig sind die weltweit weit verbreiteten Frequenzen in vier Wellenbereichen verteilt: Niederfrequenz (125 kHz), Hochfrequenz (13.56 MHz), Ultrahochfrequenz (860 MHz ~ 960 MHz) und Mikrowelle (2.45GHz). Jede Frequenz hat ihre Eigenschaften und ist für unterschiedliche Anwendungen geeignet. Daher muss die geeignete Frequenz ausgewählt werden, um sie korrekt zu verwenden.

Niederfrequenz-RFID-Chips (LF-RFID-Chips)

Der Arbeitsfrequenzbereich von LF-RFID-Chips beträgt 30 kHz ~ 300 kHz. Typische Betriebsfrequenzen sind 125 kHz und 132 kHz. Niederfrequenz-Tags sind im Allgemeinen passive Tags, die durch induktive Kopplung Energie aus der Strahlung in der Nähe des Feldes der Lesekopplungsspule erhalten. Bei der Übertragung von Daten zwischen dem Niederfrequenzchip und dem Lesegerät sollte sich der Niederfrequenzchip im Nahfeldbereich befinden, der von der Leseantenne abgestrahlt wird. Der Leseabstand beträgt in der Regel weniger als 1 Meter.

Eigenschaften

  • Arbeitsfrequenz: 30 kHz ~ 300 kHz, typische Arbeitsfrequenz: 125 kHz134.2 XNUMX kHz
  • Protokoll: ISO7814, ISO7815 (in der Regel 3-10 cm Abstand), Remote-Chip kann 1.5 Meter erreichen.
  • Mit Ausnahme von Metallmaterial können LF-RFID-Chips Objekte aus jedem Material passieren, ohne den Leseabstand zu verringern.
  • Im Vergleich zu anderen Frequenzchips weisen LF-RFID-Chips eine niedrige Datenrate auf und können jeweils nur einen lesen.
  • Die Systemkonstruktionskosten sind relativ niedrig, die Etikettenkosten sind hoch.
  • Obwohl die Magnetfeldfläche dieser Frequenz schnell abnimmt, kann sie eine relativ gleichmäßige Lese- / Schreibfläche erzeugen.
  • RFID-Chips werden in verschiedenen Paketen geliefert. Gute Verpackungen sind zu teuer, haben aber eine Lebensdauer von mehr als 10 Jahren.

Anwendungen

  • Managementsystem für Tierhaltung
  • Diebstahlsicherung und schlüsselloses Türöffnungssystem
  • Marathonlaufsystem
  • Zugangskontroll- und Sicherheitsmanagementsystem
  • Hoteltürschloss
  • Automatisches Parkgebühren- und Fahrzeugmanagementsystem
  • Automatisches Betankungssystem

Häufig verwendeter Chip

Nur LesenLesen & Schreiben
TK4100
EM4200
ATMEL5577 (T5577)
HID Karte (26-bit Format: H10301)
EM4305 / EM4469
EM4450
▪ NXP Hitag 1/ Hitag 2/ Hitag S256 /Hitag S2048
▪ SIC7999 / SIC7888

Hochfrequenz-RFID-Chips (HF-RFID-Chips)

Der Arbeitsfrequenzbereich von HF-RFID-Chips beträgt 30 kHz ~ 300 kHz. Typische Betriebsfrequenzen sind 13.56 MHz. Wie LF-RFID-Chips sind auch HF-RFID-Chips im Allgemeinen passiv und benötigen keine Batterien. Der Leseabstand beträgt weniger als 100 mm.

Der Kartenleser mit dieser Frequenz muss nicht mehr mit einer Spule gewickelt werden, und die Antenne kann durch Ätzen und Drucken hergestellt werden. Der Kartenleser arbeitet im Allgemeinen mit Lastmodulation.

Mit anderen Worten wird die Spannung an der Leseantenne durch Ein- und Ausschalten des Lastwiderstands am Kartenleser geändert, und die Amplitudenmodulation der Antennenspannung wird durch den Fernkartenleser realisiert. Wenn Personen die Lastspannung über die Datensteuerung ein- und ausschalten, können die Daten vom Kartenleser zum Lesegerät übertragen werden.

Eigenschaften

  • Arbeitsfrequenz: 3 MHz ~ 30 MHz, typische Arbeitsfrequenz: 13.56MHz
  • Protokoll: ISO14443A / ISO 14443B, ISO15693 / ISO18000-3M (allgemeiner Abstand 1-10 cm), ISO15693-Chip kann etwa 1 Meter erreichen.
  • Mit Ausnahme von Metallmaterial können LF-RFID-Chips Objekte aus jedem Material passieren, ohne den Leseabstand zu verringern.
  • Größere Auswahl der Chipkapazität, höhere Chip-Sicherheitsleistung.
  • HF-RFID-Chips sind kollisionssicher und können mehrere elektronische Tags gleichzeitig lesen.
  • Die Systemeinrichtungs- und Etikettenkosten sind moderat.
  • Obwohl die Magnetfeldfläche dieser Frequenz schnell abnimmt, kann sie eine relativ gleichmäßige Lese- / Schreibfläche erzeugen.
  • Die Datenübertragungsrate ist schneller als die Niederfrequenz und der Preis ist nicht sehr teuer.

Anwendungen

  • Buch- und Archivverwaltungssystem.
  • Management von Gasflaschen.
  • Management von Bekleidungsproduktionslinien und Logistiksystemen.
  • Drei-Meter-Vorladesystem.
  • Verwaltung des Hoteltürschlosses.
  • Großes Durchgangssystem für Konferenzpersonal.
  • Lösungen für Logistik und Supply Chain Management.
  • Pharmazeutische Logistik und Lieferkettenmanagement.
  • Verwaltung intelligenter Regale
  • Öffentliche Verkehrsmittel, Parkraumbewirtschaftung;
  • Rückverfolgbarkeit der Sicherheit;
  • Ticketmanagement, Einkartenmanagement

Häufig verwendeter Chip

1 \ ISO14443A - NXP CHIPS MIFARE SERIE

SerienNameEigenschaftenAnwendungen
M1-MIFARE Classic SerienMIFARE klassischer EV1 1K (S50)
▪ MIFARE Classic EV1 4K (S70)
▪ Geeignet für All-in-One-Kartenanwendungen
▪ Ein gewisser Grad an Verschlüsselung
▪ Zugangskontrolle
▪ Elektronische Brieftasche
▪ Zugriffsverwaltung
▪ Scorecard , etc.
MIFARE Ultralight SerienMIFARE Ultralight
(17PF machen auf 50PF)
▪ MIFARE Ultralight EV1
MIFARE Ultralight C
▪ Bessere Verschlüsselungsleistung▪ Ticketkarte
▪ Zugangskontrolle
▪ Veranstaltungsticket usw.
M2-MIFARE Plus SerienMIFARE Plus S 1K
▪ MIFARE Plus S 1K SE
▪ MIFARE Plus S 2K / S 4K
▪ MIFARE Plus X 2K / X 4K
▪ MIFARE Plus EV1 2K / X 4K (17 或 70pF)
▪ Unterteilt in S Standard Edition und X Edition, 4UID und 7UID
▪ Unterstützt die AES-Verschlüsselung
▪ Öffentliche Verkehrsmittel
▪ Zugangskontrolle
▪ Zahlung usw.
M3-MIFARE DESFireMIFARE DESFire 2K / EV1 2K / EV2 2K
▪ MIFARE DESFire 4K / EV1 4K / EV2 4K
▪ MIFARE DESFire 8K / EV1 8K / EV2 8K
▪ NFC Typ 4 Standard
▪ Hohe Verschlüsselungsstufen
▪ Verwenden von DES-, 2K3DES-, 3K3DES- und AES-Hardwareverschlüsselungsmodulen
▪ Finanzen
▪ Zahlungsfeld
▪ Industrielle Anwendung

2 \ ISO14443A - NXP CHIPS NTAG-SERIE

NTAG-SerieEigenschaftenAnwendungen
NTAG 210
▪ NTAG 212
▪ NTAG 213
▪ NTAG 215
▪ NTAG 216 (50PF)
▪ NFC Typ 2 Chip
▪ NDEF-Format-Chip
▪ Kann verschlüsselt und gesperrt werden
▪ UID-Spiegelung und -Zählung
▪ Smart Toys & Games
▪ Fälschungssicherheit
▪ Intelligente Werbung
▪ Mobile Interaktion
▪ NTAG 213 / 216F▪ QFN-Paket
▪ Triggerfunktion
▪ Geeignet für PCB, PFC und andere Verpackungsformen
▪ Gepaart mit Bluetooth
▪ Bluetooth-Kopplung
▪ Smart Toys
▪ Spiele
▪ Intelligente Werbung usw.
▪ NTAG I²C 1K (888 Bytes)
▪ NTAG I²C 2K 1904 Bytes)
▪ Kontaktschnittstelle für die Schnittstellenkommunikation
▪ QFN-Kapselung
geeignet für PCB, PFC und andere Einkapselungsformen
▪ Erweiterte Gerätekopplung (Bluetooth und Wi-Fi)
▪ Waren- und Geräteüberprüfung
▪ Verbindungswechsel, Spiele usw.
▪ NTAG 213 TT▪ Mit einmaliger manipulationssicherer Erkennung im offenen Zustand (offener Regelkreis)
▪ NDEF-Format-Chip
Mit UID-Spiegelungs- und Zählfunktion
▪ Produktüberprüfung
▪ Fälschungssicherheit
▪ Intelligente Werbung
▪ Elektronische Regaletiketten usw.
▪ NTAG 413DNA▪ AES-Verschlüsselungsauthentifizierung
▪ Manipulationssichere Sicherheitshardware
▪ Mit UID-Spiegelungs- und Zählfunktion
▪ Zugriffsverwaltung
▪ Elektronische Regaletiketten
▪ Webbasierte Produktzertifizierung, keine Installation von Anwendungen auf dem NFC-Kartenlesegerät usw. erforderlich.

3 \ ISO14443A TYP 4 ANDERE CHIPS

ST25TA-SerieEigenschaftenAnwendungen
ST25TA16K / 64K
▪ ST25TA512 / 02K
▪ ST25TA02K-P / 02K-D (Schnelles Pairing für Bluetooth Wi-Fi)
▪ 128bit Passwort, NDEF-Format
▪ Unterstützung von 25PF und 50PF
▪ Hochgeschwindigkeitsreaktionsfähigkeit;
▪ Datenaufbewahrung bis zu 200 Jahren
▪ 1 Million löschbare Zeiten
▪ NFC-Zahlung
▪ Smart Poster
▪ NFC-Visitenkarte
▪ Spieletags

4 \ ISO14443B CHIPS

Pommes fritesEigenschaftenAnwendungen
▪ SRI512
▪ SRI2K
▪ SRI4K
▪ Schnelle Datenübertragung
▪ Leistungsstarke Zählfunktion
▪ Öffentliche Verkehrsmittel wie die koreanische U-Bahn-Ticketkarte SRT512 wurden speziell für Ticketkarten entwickelt

5 \ ISO15693 - NXP CHIPS

Pommes fritesEigenschaftenAnwendungen
ICODE SLIX
▪ ICODE ILT
▪ ICODE-DNA
▪ Lange Lese- und Schreibentfernung für spezielle Anwendungen
▪ Konfliktbekämpfung
Lesen Sie mehrere Tags gleichzeitig
▪ Buchdokumentverwaltung
▪ Fälschungssicherheit
Lieferkette usw.
▪ ICODE SLIX-L (256 bits)
▪ ICODE SLI-X (896 bits)
▪ ICODE SLIX-S (1280) bits)
▪ ICODE SLIX2 (2528 bits)
▪ Unterstützung des Passwortschutzes für EAS und AFI
▪ Datenaufbewahrung bis zu 50 Jahren
▪ Bibliotheksverwaltung
▪ Archivverwaltung
▪ Andere Anwendungen zur Langzeitkonservierung

6 \ ISO15693 - TI CHIPS

Pommes fritesEigenschaftenAnwendungen
Tag-it HF-l Pro-256bit
▪ Tag-it HF-l Plus-2048bit
▪ Unterstützung für API-Passwortschutz▪ Supply Chain Management
▪ Buchverwaltung
▪ Anlagevermögensverwaltung

7 \ ISO15693 - ST CHIPS

Pommes fritesEigenschaftenAnwendungen
▪ ST LRI 2K bit
▪ ST LRIS 64K bit
▪ Hohe Kapazität, bis zu 97PF
▪ Superkapazität bis zu 64 KB bit
▪ Anlagevermögensverwaltung
▪ Spielkarte
▪ Markenschutz
▪ Automatisiertes Produktionslinienmanagement

8 \ ISO15693 - ANDERE CHIPS

Infineon ChipsEM-ChipsLEGIC Chips
▪ SRF 55V02P / 55V02P HC-232 Bytes
▪ SRF 55V10P / 55V10P HC-1000Bytes
▪ SRF 55V02S / 55V02S HC-224 Bytes
▪ SRF 55V10S / 55V10S HC-992 Bytes
▪ EM4033-64bit
▪ EM4133-512bit
▪ EM4233-2kbit
▪ ATC128MV
▪ ATC256MV410
▪ ATC1024MV010

Ultrahochfrequenz-RFID-Chips (UHF-RFID-Chips)

Die typischen Betriebsfrequenzen des UHF-RFID-Chips betragen 860 MHz ~ 960 MHz. Das Ultrahochfrequenzsystem überträgt Energie durch das elektrische Feld, und die Energie des elektrischen Feldes fällt nicht sehr schnell ab, aber der Lesebereich ist nicht genau definiert. Die Lesedistanz ist relativ lang und die passive Entfernung kann etwa 10 m erreichen.

Eigenschaften

  • In dieser Frequenz ist die globale Definition nicht ganz dieselbe: Europa und Teile Asiens sind 868 MHz, Nordamerika liegt zwischen 902 und 928 MHz und Japan liegt zwischen 950 MHz und 956.
  • Die Lesedistanz beträgt im Allgemeinen mehr als 100 mm und die typische Lesedistanz beträgt 4 m bis 6 m mit einem Maximum von mehr als 10 m.
  • Gegenwärtig ist die Ausgangsleistung dieser Frequenz einheitlich definiert (4 W in den USA und 500 mW in Europa). Europäische Beschränkungen können zu 2W EIRP führen.
  • Die Radiowellen in der Ultrahochfrequenz können nicht viele Materialien passieren, insbesondere Schwebeteilchen wie Wasser, Metall, Staub und Nebel.
  • Die Antennen von RFID-UHF-Tags sind im Allgemeinen lange Streifen. Die Antenne ist mit linearer Polarität und zirkularer Polarisation ausgelegt, um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden.
  • UHF-RFID-Chips haben einen guten Leseabstand, aber es ist schwierig, den Lesebereich zu definieren.
  • Es hat eine hohe Datenübertragungsrate und kann in sehr kurzer Zeit eine große Anzahl elektronischer Tags lesen.

Anwendungen

  • Logistik und Supply Chain Management
  • Automatische Verwaltung der Produktionslinie
  • Verwaltung von Luftpaketen
  • Containerverwaltung
  • Paketverwaltung für Eisenbahnen
  • Logistikmanagementsystem
  • Automatische Identifizierung von Schienenfahrzeugen
  • Behälteridentifikation
  • Identifizierung von Straßenfahrzeugen und automatisches Mautsystem

Häufig verwendeter Chip

AlienImpinjNXPEM
Higgs 3
▪ Higgs 4
▪ Monza 3
▪ Monza 5
▪ Monza 4D /Monza 4E
Monza 4QT
▪ Monza R6 /Monza R6-P
▪ Monza X-2K
▪ Monza X-8K
Ucode Hsl
▪ G2XL / G2XM
▪ G2iM / G2iM +
▪ G2iL / G2iL +
▪ Ucode 7 / Ucode7m
▪ Ucode 8 / Ucode 8m
▪ EM4324 (halbpassiv)
▪ EM4124
▪ EM4126
▪ EM4325
EM4423

Zusätzlich zu den oben erwähnten gängigen Chips gibt es Dualband-Chips wie den EM4423-Chip und den Qstar-6S-Chip, die die NFC / EPC-Produktion in einem Schritt abschließen und Dual-Interface-Speicherzugriff, Hochfrequenz und Ultra- Hochfrequenzspeicherfreigabe (NFC- oder EPC-Schnittstelle) und EPC-Datenerfassung über große Entfernungen usw.

Wenn Sie Fragen zu RFID-Chips haben, wenden Sie sich bitte an kontaktieren. Xinyetong ist ein professioneller RFID-Hersteller und Lieferant. Wir sind in der Lage, alle relevanten Fragen für Sie zu beantworten.