Reifen-Industrie arbeiten in Richtung Global RFID-Tagging Standards

in RFID-News on . 0 Comments

Eine Reifenindustrie Arbeitsgruppe unter der Leitung von chinesischen Kautschuk Ausrüstung Produktionsgesellschaft Mesnac bemüht sich, den Weg zu standardisieren, in dem die Reifenindustrie Radio-Frequency Identification Tags verwendet. Dazu gehören, wie die Tags in Reifen, sowie verbunden sind und wie sie getestet und mit Daten codiert werden.


Die Arbeitsgruppe Bemühungen führten vier vorgeschlagenen ISO-Standards, alle konzentriert auf passive EPC Gen 2 höchste Frequenz (UHF) RFID-Tags. Die Norm ISO/NP 20909 stellt Leistungs- und Funktionsanforderungen für Tags verwendet in Reifen, während ISO/NP 20910 besteht der Codierung von Anforderungen und wie Daten geschrieben und auf Tags gespeichert. ISO/NP 20911 Funktionen Methoden und Technologien in Bezug auf einen Schritt im Prozess der Befestigung oder Tags einbetten, und der ISO/NP-20912-Standard bietet Testmethoden für Tags eingebettet in Reifen.


Mesnac Dong Lanfei

Die vorgeschlagenen Standards wurden offiziell für die Prüfung im Juni 2015 mit der ISO/TC31/WG10-Arbeitsgruppe gegründet am 6. Oktober 2015, dadurch signalisiert den Beginn des Prozesses etwa dreijährigen Genehmigungen eingereicht. Nächste Sitzung der Arbeitsgruppe ist für kommenden Monat geplant. Wenn alles gut geht, werden die vier Standards voraussichtlich bis Oktober 2018 ratifiziert werden.


Alle wurden vier von Mesnac mit Beiträgen von reifen Unternehmen, darunter global Reifenhersteller Michelin und anderen Herstellern aus China, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Luxemburg, Südkorea, Thailand, Großbritannien und den Vereinigten Staaten Normen. Die vorgeschlagenen Standards basieren auf bestehenden Industrie-basierte Reifen-tagging Automobilstandards, einschließlich derjenigen der Auto Industry Action Group (AIAG) (siehe Auto Industrie RFID-Daten Standard vorgeschlagen), sowie andere Auto-Industrie-Organisationen, wie Odette International, die Japan Automobil Hersteller Association (JAMA) und die Japan Auto Parts Industries Association.


Im Jahr 2008, Michelin, Mesnac und technischen Ausschusses in China Standardization Administration of China (SAC), trafen sich TC19, zusammen mit Mitgliedern der globalen ZIEL China und GS1, um einen regionalen chinesischen Reifen RFID-Tag-Nutzung zu schaffen. Diese chinesische Verhältnisse wurden lokal Anfang dieses Jahres veröffentlicht. Der Aufwand ist nun global Versionen zu etablieren, die es Reifenherstellern einheitlich auswählen und RFID-Tags einbetten ermöglichen, um Interoperabilität zu gewährleisten. Solche Tags könnte dann in der gesamten Lebensdauer des Reifens, verwendet werden, wo es überall auf der Welt zu Reifen durch die Herstellung und den Vertrieb Prozesse verfolgen befindet. Darüber hinaus konnte die Tags von Reifen Benutzern, z. B. Busunternehmen oder Gewerbebetriebe mit Flotten von Firmenfahrzeugen zugegriffen werden.


Am Qingdao University of Science and Technology im Jahr 2000 gestartete Mesnac entwirft und fertigt Reifen-Maschinen, und führt auch Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen.


In seiner Forschung das Unternehmen "F & e und Innovation von Geräten, industrielle Software-Anwendungen und neue Kautschuk Materialforschung, verpflichtet ist", sagt Dong Lanfei, leitender Ingenieur der Mesnacs Internet der Dinge-Division. Mesnac des Kunden verwenden, Software und Ausrüstung des Unternehmens um Reifen aus Gummimaterialien zu produzieren. Darüber hinaus die Firma arbeitet seit 2005 auf RFID-Technologie und bietet Lösungen, die es Kunden ermöglicht, einbetten, codieren und RFID-Tags in ihre Produkte zu testen. Mesnac des Kunden nutzen auch die RFID-Technologie um die eingehenden Gummi- und anderen Rohstoffen zu verfolgen sowie Semi-Komponenten und fertigen Reifen.


Mesnac feststellt, dass der Einsatz von RFID unter den Reifenherstellern zunimmt, berichtet Dong. Jedoch fügt sie hinzu, aktuelle Reifen im Zusammenhang mit RFID-Standards, während von der Automobilbranche gegründet fehlen die Details, die Reifen-Hersteller und andere in der Reifenindustrie müssten gleichmäßig Materialien und Reifen in der gesamten Lieferkette zu verfolgen.


Mehr Information Besuch rfidjournal.com

Last update: Nov 14, 2016

Related Article

Comments

Leave a Comment

Leave a Reply