Tamper-Evident Tag sendet, ob oder nicht Seal Breaks

in RFID-News on . 0 Comments

Global hat ein neues Ultrahochfrequenz- (UHF) Hochfrequenz-Identifikationsetikett veröffentlicht, das entworfen wurde, um zu erkennen, wann sein Siegel gebrochen worden ist, während es immer noch seine eindeutige ID bei Abfrage überträgt. Auf diese Weise können Benutzer, die nicht physisch ein Tag sehen können, noch wissen, ob das Tag dort ist, und ob es sich um manipuliert hat oder nicht.

Ein Airline-Kunde (der gebeten hat, unbenannt zu bleiben) näherte sich Global mit einem Problem, das zur Entwicklung dieses Produkts führte, erklärt Eric Suligoj, Global Business Development Director. Die Fluggesellschaft wollte in der Lage sein, RFID-Tags und Handheld-Leser zu verwenden, um kritische Sicherheitsvorrichtungen zu verfolgen, wie zB Lebenswesten, die unter Flugzeug-Passagiersitzen gelagert wurden, aber es wollte auch wissen, ob die Weste-Verpackung geöffnet worden war. Wenn eine Lebensweste geöffnet wurde, kann sie nicht mehr richtig funktionieren. Aus diesem Grund müssen die Fluggesellschaften sorgfältig über die Prüfung dieser Westen, um nicht nur wissen, dass sie dort sind, sondern auch, dass sie nicht manipuliert worden sind.


Zwar gibt es manipulationssichere Dichtungs-Tags mit RFID-Funktionalität auf dem Markt, diese Tags in der Regel benachrichtigen Benutzer, dass das Siegel wurde gebrochen einfach durch nicht auf eine Vernehmung zu reagieren. Solche manipulationssicheren Tags beinhalten eine HF-Antenne, die durch die Kabelbindung des Etiketts oder die Drahtschlaufe läuft. Die Schlaufe oder das Kabel auf dem Etikett wird dann an Taschen, Behälter oder Schachteln befestigt, die geschlossen bleiben sollten, es sei denn, es wird von einer autorisierten Partei zugegriffen. Wenn die Krawatte oder Schleife gebrochen ist, bricht die Etikettenantenne mit ihr, wodurch das Etikett unbrauchbar wird. Beispiele sind weitere Mitglieder der Global Seal Tag Serie. Das System funktioniert gut, wenn ein Benutzer ein Tag liest, das der Einzelne vor ihm oder ihr sehen kann, berichtet das Unternehmen.

Allerdings war diese Art von Lösung nicht genug für die Fluggesellschaft, sagt Suligoj, weil ein Tag das Versagen zu reagieren könnte einfach bedeuten, dass das Tag nicht vorhanden ist. Die Fluggesellschaft erwartete, ihre Mitarbeiter mit Handheld-Lesern auszurüsten und diese Angestellten zu entsenden, um durch die Flugzeugkabine zu gehen, den Leser an Flugzeugsitzen vorbei für regelmäßige Inspektionen zu fegen, ohne physisch unter jedem Sitz zu erreichen, um die Weste zu entfernen und zu sehen, ob es dort war. Daher brauchte die Fluggesellschaft ein Etikett, das sich immer identifizieren würde (was die Weste anzog), sowie darauf hinweisen, ob es sich um Manipulationen handelte und nicht in der Lage war, Instandhaltungsinformationen während der gesamten Lebensdauer des Produkts zu speichern.


Die resultierende Lösung ist die Seal edTamper UHF-Tag, die mit einer Befestigungsschlaufe mit einer RFID-Antenne, die um ein Produkt-Gehäuse oder Verriegelung verriegelt kommt kommt. Wenn das Produkt nicht manipuliert wurde, antwortet das Etikett wie erwartet auf eine RFID-Abfrage, indem es seine eindeutige ID-Nummer überträgt. Die Schlaufe ist so konzipiert, dass, wenn sie angezogen wird, die Schlaufe auf einer Seite freigibt, anstatt einfach nur halb zu reißen. Wenn die Schleife auf einer Seite frei zieht, bricht diese Aktion den Antennenkontakt nur auf einer Seite der Schleife. Das Etikett reagiert weiterhin auf HF-Signale, aber mit einer modifizierten Übertragung, die eine gebrochene Dichtung anzeigt.

Das -Tag kommt mit einem Semiconductors UCODE G2iM Serie Chip. Die Schleife oder das Kabel ist so konstruiert, dass es robust genug ist, dass es nicht kaputt sein kann, berichtet das Unternehmen. Das Etikett selbst ist auch Air Transport Association (ATA) Spec 2000-konform. Während die Fluggesellschaft das System mit Lebenswesten testet, sagt Suligoj, das Tag würde auch in solchen Szenarien arbeiten, wie die Verfolgung von Sauerstoffausrüstung, die hinter den Gehäusen über jedem Flugplatzsitz gelagert werden muss.


Global kommerziell veröffentlicht das Tag in diesem Monat, für den Einsatz nicht nur von der Luftfahrtindustrie, sondern auch andere Sektoren, die Sicherheit und Sicherheitskontrollen erfordern, aber möglicherweise nicht die Sichtlinie zu sehen, ob ein Tag tatsächlich vorhanden ist. Dazu gehören unter anderem die Verfolgung von Waffen oder anderen kritischen Vermögenswerten und Geräten auf Racks.

Related Article

Comments

Leave a Comment

Leave a Reply