Familie Open-Sources Unternehmer RFID-Lösungen

in RFID-News on . 0 Comments

Die Söhne von Radiofrequenz Identifikation Unternehmer Touraj Ghaffari erschienen eine Open-Source-Plattform, um die Ergebnisse ihres Vaters jahrzehntelange Arbeit an andere RFID-Technologie-Entwickler zur Verfügung stellen – ohne Kosten. TigeRFID, erhältlich bei GitHub Entwickler Service, umfasst aktive RFID-Software Application programming Interface (API), sowie Zugriff auf die notwendigen Daten, Stationen zu entwickeln, dass Program-Tags und ActiveWave standard festen oder mobilen RFID-Lesegeräte.


Ghaffari gegründet ActiveWave im Jahr 2001 in Florida bieten aktive RFID-Lösungen mit 433 MHz, um zu Tags, Daten zu übertragen, während die Tags für die Leser über ultrahigh-Frequenz (UHF) übertragen. Die Technologie ist derzeit Fahrzeugflotten zu verfolgen, als auch überwachen, Bestandskontrolle, work-in-Progress in Fabriken und Patienten im Gesundheitswesen unter anderem tracking verwendet. Unternehmen in der US-Naher Osten, Brasilien und anderen Orten sind die aktiven RFID-System in Bereichen wo passive RFID nicht funktionieren würde so effektiv beschäftigt. Zum Beispiel sind die Tags auf Autos bei Händlern oder Lagerung viel angewendet, so dass sie in einem Abstand, trotz der Anwesenheit von Metall abgefragt werden können. Sie funktionieren auch gut um Metall Regale und in großen Räumen wie z. B. Lagerhallen, sagt Omid Ghaffari-Tabrizi, Ghaffari Sohn und TigeRFIDs Repository-Betreuer.


Die ActiveWave Technologie bietet eine Lektüre reichen bis zu 30.000 qm für einen einzigen Leser Ghaffari-Tabrizi sagt, mit Anti-Kollisions-Logik um zu gewährleisten, dass alle Tags in einer überfüllten Umgebung gelesen werden. Das System ist einfach zu installieren, fügt er hinzu; stationäre Lesegeräte sind Stromversorgung über AC/DC oder Ethernet, während PC Card-basierte Leser Stapler oder LKW und Handlesegeräte befestigt werden können bieten Bluetooth und GPRS-Verbindung auf einem Back-End-Server.


ActiveWave verkauft auch eine SealTag, die Sicherheits-Features wie zum Beispiel manipulationssicheren ermöglicht und eine MiniTag, die einen Temperatursensor aufnehmen können. Die Tags können so konfiguriert werden, dass schlafen, um Batteriestrom zu sparen, und dann automatisch in vordefinierten Intervallen wecken Hinweis für den Leser zu übertragen und wieder ins Bett gehen. Umgekehrt können sie zeitweise von 433 MHz Übertragung des Lesers geweckt werden.


Touraj Ghaffari starb unerwartet im vergangenen Jahr, und seine Söhne hatte zu entscheiden, was mit seinem Geschäft zu tun. Sie meinten, es fehlte den technischen Hintergrund um dem Geschäft zu führen, selbst, sondern, dass ihr Vater die Technologie gewollt hätte, die er entwickelt, um auch weiterhin verwendet werden. Da ihres Vaters Lieblingstier der seltenen Kaspischen Tiger Ghaffari-Tabrizi sagt war, sie nannten die Open-Source-Plattform nach der Tiger in der Hoffnung, dass die Technologie gedeihen würde — im Gegensatz zu der Kaspische Tiger, die gingen am Ende des 20. Jahrhunderts ausgestorben. "Meine Brüder und ich auf Open-Source mit dem Hauptziel, die Technologie, um weitermachen zu ermöglichen beschlossen," sagt er.


Um die kostenlose Plattform nutzen, können die Benutzer zugreifen, der Bill of Materials (BOM)-Dateien, um festzustellen, welche Teile in ein bestimmtes System erforderlich sein werden. Sie können dann programmieren mit C++ oder c# führen und die notwendigen PCB-design. Für Hardware können Benutzer eine Antenne entwerfen und entwickeln die PCB-Schaltpläne für die Leser, Programmierer und Tags, die dann zu einem lokalen Hersteller ergriffen werden könnten. Die einzige Kosten, wäre laut Ghaffari-Tabrizi, die Kosten des Errichtens der Hardware.


Last update: Mar 23, 2017

Related Article

Comments

Leave a Comment

Leave a Reply