Arcade-Spiel steigert Spiel mit RFID

in RFID-News on . 0 Comments

Family Entertainment Center (FEC) Kegelbahnen und Eisbahnen sind Smart Industrien Manufacturing Corp. Ticket Zeit Kran Geschicklichkeitsspiel mit Radio Frequenz Identifikation neu bestellen. Die RFID-fähige Version des Spiels, bekannt als Ticket Smarts, erschien im November 2016 und zielt darauf ab, verbessern Spieler Erfahrung in ihre Gewinne einlösen und damit Einnahmen im Zusammenhang mit Spiel Verwendung. Der Skill-Kran, der Benutzern erlaubt, versuchen zu holen Rollen von Tickets über eine abgehängte Klaue, umfasst ein RFID-Lesegerät unter dem "Spielfeld", das RFID-Tags auf Ticket Rollen, enthält, so dass ein Spieler automatisch auf seine oder ihre Siege verknüpft wird und kann dann die Tickets an den Standort Erlösung Theke einlösen.

Intelligente Branchen macht Spiele für FEC Freizeitparks und andere Einrichtungen, die Video und Arcade-Spiel zu bieten. Es war im Jahre 1963 als Reisen Unterhaltung tätiges Unternehmen ins Leben gerufen, dann expandierte in ständigen Arkaden in Freizeitparks im gesamten mittleren Westen der USA. Die Firma begann 1985 entwickeln und Erstellen von Münz-Unterhaltungsspiele. Seine neueste Angebot, Ticket-Zeit-Funktionen rollt der Tickets, die Spieler holen mit einem Joystick bedient Klaue, die eingelöst werden kann oder um Preise im Wert von unterschiedlichem Wert gewinnen angesammelt. Spieler wollen anstatt ein Spielzeug oder Kuscheltier mit der Klaue abrufen möglichst viele Ticket-Rollen wie möglich.

Das Ticket-Zeit-Spiel ist eine Reaktion auf die sich entwickelnden Interessen von Spielern, sagt Jim Dupree, Smart Industries VP. Statt einfach einmal zu spielen, um ein Spielzeug zu verdienen, können Spieler Punkte auf einen höheren Wert Gewinn aufbauen. Die Spiele sind in der Regel installiert in FEC Bowling & Kegeln und Eislaufen Eisbahnen sowie Bereiche, in denen Spieler nur für ein paar Tage, wie Resorts wo Familien Urlaub machen. So können Spieler ihre Tickets im Laufe des Nachmittags, Wochenende oder Woche aufbauen und lösen Sie diese Tickets für etwas von relativ hohen Wert, z. B. Kopfhörer, Skateboards oder Trikots.

Im Laufe der letzten paar Jahre FEC Spiele haben in Richtung kartenbasierte Systeme anstatt Münz-Versionen Übergang wurde, und das schließt Ticket-Zeit, die über eine Prepaid-Karte aktiviert werden können. Mit RFID ins Spiel eingefügt kann jedem Gewinn zugeordnet werden, auf einen bestimmten Spieler Karte, wodurch die Notwendigkeit für ein Ticket Dispenser, den Spieler mit den physischen Tickets zu präsentieren, die er oder sie mit der Klaue abgerufen.

Bei der Ankunft im FEC, geht ein Spieler zu einem Schalter wo kann er oder sie eine Spielkarte, ähnlich wie eine Kreditkarte erwerben die geladen wird, mit Kredit für die Anzahl der Spiele zu ermöglichen, für die diese Person im Voraus bezahlt hat. Auf dem Ticket Smarts Spiel die Spieler klaut die Karte am Terminal, Abzug dadurch den Wert des Spiels, während die Maschine auch eindeutige ID-Nummer der Karte speichert. Der Spieler kann dann die Kralle zu betreiben, Ticket Brötchen holen und legen Sie sie in einen Trichter.

Jede Rolle hat einen selbstklebenden höchste Frequenz (UHF) RFID Tag attached to it.. Das Unternehmen nutzt eine Vielzahl von UHF-RFID-Tags aus mehreren Anbietern Dupree sagt, wenn er ablehnt, der bestimmte Tag oder Reader Anbieter zu nennen. Der Leser in das Spiel eingebaut (auch von einem ungenannten Provider) fragt jeden Tag, wie es in Reichweite auf dem Spielfeld Eröffnung kommt. Das Lesegerät erfasst und speichert die ID, die auf dem Ticket Roll Wert in der Maschine verbunden ist. Das Ticket Wert ist dann die Karte des Spielers zugeordnet und auch im Smart Industries-Standort-basierte Management-Software gespeichert.

Mehr Information Besuch rfidjournal.com

Last update: Jan 11, 2017

Related Article

Comments

Leave a Comment

Leave a Reply