So deaktivieren RFID Inkjet-Karten in Bunte ID-Karten

in RFID-Tutorials on . 0 Comments

Die Radiofrequenz-Identifikationstechnologie häufig als RFID abgekürzt hat enorme Menge von Transformationen in der Art der Datenübertragung und Kommunikation zwischen zwei Geräten gebracht, wo einer von ihnen im Wesentlichen ein Lesegerät ist und das andere ist ein RFID-Chip in einem RFID-Tag eingebettet sind, die kleiner trägt Menge von Daten darin gespeichert sind, wenn aktiviert, und in die Nähe des Leser gebracht. Die RFID-Inkjet-Karten werden als Chipkarten in diesen Tagen und enthalten einen eingebauten Mikrochip oder einen Speicherchip, der Daten enthält, gespeichert in ihnen über eine Person, zum Beispiel Name, Alter, Geschlecht, Bezeichnung und die Organisation, in der die einzelnen Werke verwendet. Wobei eine kontaktlose Karte die RFID Chipkarten können einfach näher an einem Lesegerät oder einem Computer gebracht werden, und es kann die Identifizierung des Benutzers zu erleichtern; ausführen, wodurch die anderen von ihr kontrollierten Systemen.

Die RFID-Inkjet-Karten aus PVC Plastikkarten sind heutzutage sehr beliebt. Sie lassen sich in bunte Ausweise, Bildungs-ID-Karten, Mitgliedskarten, Mitarbeiterausweise und Werbe-Karten mit bunten Texten und Grafiken auf sie durch Inkjet-Drucker bedruckt gedreht werden. Die bedruckbaren weiß RFID-Karten können in bunten, hochglänzend und schnell trocknend Karten mit High-End-Inkjet-Drucker eingeschaltet werden, die wasserfest und wischfest Grafiken Bilder und Texte auf den RFID-Karten liefern eine kredenzen sie für verschiedene Zwecke verwendet werden.

Die RFID-Inkjet-Karten werden aus UV-beständigen Farbstofftinten und Pigmenttinten hergestellt, die Bildfarbwiedergabe, High-Definition-Bilder und Präzisionsdruck in allen Formen von Bildern und Texten auf der bedruckbaren RFID-Karten gewährleisten. Die RFID-Inkjet-Karten sind lichtbeständige, abriebfest, und auch längere Haltbarkeit bieten. Sie können aber auch ohne zu leiden Verblassen oder Datenverlust leicht für längere Jahren verwendet werden, wenn sie falsch gehandhabt werden, oder nicht korrekt verwendet. Diese Karten können in einem Bereich von 13,56 MHz arbeiten und kann wirksam die Daten in das Lesegerät zuzuführen, wenn in unmittelbarer Nähe des Lesegerätes gebracht wird. Die RFID-Inkjet-Karten können daher in bunte ID-Karten mit feinen Grad, wischfest und wasserdicht Inkjet-Drucke umgewandelt werden, die einen langen Weg zur erfolgreichen Einsatz von RFID-Inkjet-Karten seit vielen Jahren arbeiten können.

Last update: Jun 21, 2016

Comments

Leave a Comment

Leave a Reply